20 Quartale in Folge zweistelliges Wachstum: SodaStream schließt erfolgreichstes Geschäftsjahr aller Zeiten ab

  • Umsatz in Deutschland in Q4 um 30 Prozent gestiegen
  • Starke Neuproduktoffensive für 2017 geplant
  • Werbeetat wächst 2017 weiter kräftig

(Bad Soden, 16. Februar 2017) Erfolgreich, erfolgreicher, SodaStream! Für SodaStream war 2016 das erfolgreichste Geschäftsjahr der Firmengeschichte. Bereits das 20. Quartal in Folge konnte ein sattes zweistelliges Umsatzplus erzielt werden. Ferdinand Barckhahn, Geschäftsführer SodaStream Deutschland: „2016 war das stärkste Jahr aller Zeiten für SodaStream in Deutschland seit Unternehmensgründung!  Unsere Hauptbotschaft ,einfach sprudeln statt schwer schleppen’ begeistert immer mehr Haushalte und selbst Sprudeln ist inzwischen zu einer Massenbewegung geworden, und das ist erst der Anfang. Die Menschen wählen die clevere Alternative SodaStream und vermeiden dadurch Unmengen an Plastikmüll. Darauf werden wir auch in Zukunft weiter aufbauen.“ So stehen auch für 2017 alle Zeichen auf Wachstumskurs – neben einer der stärksten Neuproduktoffensiven aller Zeiten wird SodaStream auch seinen Werbeetat nochmals gewaltig aufstocken.

Neukundengewinnung durch Ausweitung des Marketing-Mixes
Als den wesentlichen Grund für die ausgezeichneten Ergebnisse sieht SodaStream die Ausweitung der Mediakampagnen 2016, speziell im Online- und TV-Bereich. Mit der digitalen Kampagne „Shame or Glory“ hatte SodaStream mit Schauspielstar Thor Bjornsson zusätzlich einen echten Viralcoup im Kampf gegen umweltschädliches PET gelandet. Ferdinand Barckhahn: „2016 war für uns ein besonders starkes Medienjahr. Seit Januar 2016 waren wir mit unserer internationalen 360-Grad-Kampagne im Web und in sozialen Netzwerken präsent. Zudem ist die Marke inzwischen fast nonstop im TV zu sehen – der Erfolg schlägt sich wieder einmal in den hervorragenden Umsätzen nieder!“

Starke Neuproduktoffensive ab März
Auch 2017 will das Unternehmen an die bisherigen Erfolgsjahre anknüpfen und weitere Rekorde brechen. Wesentlich dazu beitragen soll der Launch von gleich drei neuen Wassersprudlern: dem ersten elektrischen Sprudler „Power“, der vollautomatisch sprudelt, dem Modell „Easy“ mit einer neuen eleganten Kunststoffflasche und dem beliebten „Crystal“, der in Zukunft mit Edelstahlelementen aufwarten wird. Ab März können sich Wassersprudlerfans die Neuheiten für die eigene Küche im Einzelhandel oder im SodaStream-Onlineshop sichern. „Die Markteinführung wird mit einem neuen Markenauftritt am PoS einhergehen. Hierzu wurden speziell für den Fachhandel neue Präsentationsmodule entwickelt, die das moderne und puristische Design unserer neuen Sprudler-Highlights widerspiegeln“, so Ferdinand Barckhahn. Und so stockt SodaStream auch 2017 seinen Werbeetat abermals kräftig auf.

Über SodaStream
SodaStream® ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Bad Soden. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im heimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in 45 weiteren Ländern. Weltweit sprudeln bereits mehr als sieben Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Jährlich werden mit SodaStream 1,5 Milliarden Liter Trinkwasser zu Hause aufgesprudelt. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko-Test. Weitere Informationen stehen unter im Internet unter den Seiten www.sodastream.de und www.facebook.com/SodaStreamDeutschland zur Verfügung.

Bildmaterial

Ansprechpartner