Kraftvoll und vielseitig: Der Stabmixer MultiQuick 9 von Braun sichert sich den Sieg im ETM-Test

(Neu-Isenburg, Dezember 2017) Cremig-glatte Pürierergebnisse dank intuitiver Geschwindigkeitsanpassung und smarter Klingentechnologie – der MultiQuick 9 von Braun ist der kraftvolle Küchenhelfer für jede noch so anspruchsvolle Rezeptidee. Das stilvolle Powerpaket lässt im aktuellen Test des ETM Testmagazins die Konkurrenz hinter sich und erzielt mit hervorragenden 95,6 Prozent die Note „sehr gut“. Highlights im Test waren vor allem die stufenlose Geschwindigkeitsregulierung, die sehr guten Pürierergebnisse sowie der nahezu spritzfreie Einsatz in der Küche. Pluspunkte gab es zudem für das umfangreiche Zubehör.

„Der MultiQuick 9 ist unser Topmodell, das durch seine Spitzentechnologie überzeugt. Mit 1.000 Watt ist der MQ 9 der leistungsstärkste Stabmixer im Braun Sortiment und konnte jetzt im Test seine Vielseitigkeit und enorme Kraft beeindruckend unter Beweis stellen“, erläutert Andrea Lotz, Product Marketing Manager Braun Hausgeräte, De‘Longhi Deutschland GmbH. Die Produkte des Marktführers im Bereich Stabmixer überzeugen zudem mit abwechslungsreichem Zubehör wie Schneebesen, Zerkleinerer, Kartoffel- und Gemüsestampfer, Messbecher und sogar Küchenmaschinenaufsatz mit Raspel-, Schneid- und Kneteinsätzen. Vor allem der leichte Wechsel zwischen den Zubehörteilen fiel im Test positiv auf: „Die Anbringung der verschiedenen Aufsätze auf dem Mixstab erfolgt dank dem EasyClick System Plus sehr leicht: Die Aufsätze werden einfach aufgesteckt.“

Spitzentechnologie: Der MQ 9 „meistert selbst härteste Aufgaben“
Besonders bei harten Lebensmitteln wie rohen Karotten punktet das Braun Powerpaket und überzeugte die Jury: „Der Stabmixer MultiQuick 9 MQ 9087X von Braun erleichtert das Pürieren von harten Zutaten mit einer bahnbrechenden Innovation: der ACTIVEBlade Technologie.“ Eine Technologie, bei der sich – dank einer verbauten Feder im Pürierfuß – durch Druck auf den Stab die Glocke mit den Klingen herabsenkt und die Schneidezone um das 2,5-Fache vergrößert. Kombiniert mit der stufenlosen Geschwindigkeitseinstellung kann die gewünschte Konsistenz zudem ganz intuitiv erzielt werden. Auch in puncto Design überzeugt der MQ 9: Der ergonomische Griff liegt besonders komfortabel in der Hand.

Weitere Informationen zu den Produkten sind auf der Website www.braunhousehold.de abrufbar.

Über De’Longhi:
Der italienische Elektrokonzern De’Longhi S.p.A. gehört zu den führenden Unternehmen seiner Branche. Mehr als 8.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 über 1,85 Milliarden Euro Umsatz. Vom italienischen Treviso aus verkauft das Unternehmen seine Produkte weltweit, in über 100 Ländern. Das Sortiment umfasst Hunderte verschiedener Artikel, von der Espressomaschine über Bodenpflege bis hin zu mobilen Klimageräten. Seit 2001 gehört die Kenwood Appliances Plc. vollständig zu De’Longhi und die Aktien des Unternehmens werden an der Mailänder Börse gehandelt. 2012 erwarb De’Longhi von Procter & Gamble die Markenrechte an den Haushaltsgeräten der Traditionsmarke Braun.

Die De’Longhi Deutschland GmbH beschäftigt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main rund 130 Mitarbeiter. Solide aufgestellt in den vier Geschäftssparten Heizen/Klimageräte/Luftbehandlung, Bügeln/Bodenpflege, Espresso/Kaffee und Food-Preparation, konnte das Unternehmen seinen Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, im Jahr 2016 auf 254 Millionen Euro. Das Unternehmen vertreibt Premiummarkenprodukte von De’Longhi, Kenwood und Braun und setzt im deutschen Markt auf eine Dreimarkenstrategie aus einer Hand.

Informationen über die Unternehmen der De’Longhi Group sind auf den Websites www.delonghi.de, www.kenwoodworld.de und www.braunhousehold.de abrufbar.

Bildmaterial

  • Der Braun MQ9 lässt die Konkurrenz im Test des ETM Testmagazin hinter sich
  • Der MultiQuick 9 von Braun überzeugt mit umfangreichem Zubehör
  • Der MultiQuick 9 von Braun
  • Das ETM Testmagazin kürt den MultiQuick 9 von Braun zum Testsieger
  • Das Braun Logo

Ansprechpartner