Savoir-vivre im Karibischen Meer: Deutsche Journalisten begeistert von Martinique

Frankfurt am Main, November 2017 – Endlose weiße Sandstrände, türkisfarbenes Meerwasser und tropische Gärten – im Oktober lud der französische Reiseanbieter Club Med deutsche Journalisten ein, mehrere Tage im 4-Trident-Sonnenresort Les Boucaniers auf der Insel Martinique das besondere Premium All-Inclusive Angebot von Club Med kennenzulernen. Zugleich konnten sich die Journalisten persönlich davon überzeugen, dass Martinique seinem Ruf als „Sun & Beach”-Destination weit voraus ist und mit einem vielfältigen touristischen Angebot seine Gäste dazu einlädt, die Kultur und das kreolische Lebensgefühl der Insel zu entdecken. In diesen Genuss kamen auch die Reiseteilnehmer: Club Med organisierte in Kooperation mit der Groupe Monplaisir, ein lokales Immobilienunternehmen, welches zahlreiche Projekte im Bereich Tourismus und Destinationsentwicklung unterstützt, ein umfassendes, abwechslungsreiches Begleitprogramm, um den Facettenreichtum dieser besonderen karibischen Insel zu präsentieren.

Katamaran-Segeln bei Sonnenuntergang, Entdeckungstour durch Zuckerrohrplantagen und Tasting des weltbekannten „Rhum agricole“ in den berühmten Destillerien der Insel – bei ihrem 7-tägigen Trip nach Martinique konnte die Gruppe deutscher Journalisten direkt vor Ort erleben, dass die zu Europa gehörende Insel im Karibischen Meer weitaus mehr zu bieten hat als ihre Postkartenstrände und kristallklares, türkisfarbenes Wasser: „Ich hatte eine wunderbare Zeit auf Martinique – der Tagesausflug mit Delfin-Watching und Schnorcheln sowie der Abstecher in den Norden der Insel mit spontaner Fahrt durch die Zuckerrohrplantage ist mir ganz besonders gut in Erinnerung geblieben. Club Med und die Groupe Monplaisir haben ein sehr rundes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, um uns ein möglichst breites Spektrum der Insel nahezubringen, und uns dabei Ecken gezeigt, die einem bei einer Entdeckungstour auf eigene Faust vielleicht verborgen geblieben wären”, erklärt Lea Diemel-Rellecke, Redakteurin der Grazia. Ausgangspunkt der Ausflüge war stets das Club Med-Resort Les Boucaniers. „Ich fand, die Anlage ist großartig gelegen, die vielen kleinen Buchten vermitteln das Gefühl, jeweils an einem anderen Strand zu sein”, so Inna Hemme von der B.Z.

Als erstes Urlaubsresort der Insel spielte Les Boucaniers eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung des Tourismus und überzeugt seine Gäste von jeher durch seine fantastische Lage. Eingerahmt von tropischen Gärten und kleinen Buchten, liegt das Resort in Sainte Anne an einem der schönsten Strandabschnitte von Martinique und vereint in seinem Premium All-Inclusive Service auf herausragende Weise das französische Savoir-vivre mit dem karibisch-kreolischen Geist der Insel. Das Resort verfügt zudem über die größte Sportschule der Welt, deren Kurse bereits im Preis enthalten sind. Von Wakeboarden, Segeln und Stand-up-Paddling über Fitnesskurse bis hin zu Tennis – für jedes Leistungsniveau bietet Club Med unterhaltsamen Unterricht von qualifizierten G.O’s und die passende hochwertige Topausrüstung.

Das positive Fazit der Pressereise zeigt, dass Club Med den Komfort des Cluburlaubs mit spannenden Abenteuern außerhalb des Resorts zu vereinen weiß und damit erneut seinen Status als exklusiver Reiseanbieter für die schönsten Tage im Jahr unterstreicht.

Weitere Informationen über Club Med sind auf der Website www.clubmed.de abrufbar.

Über Club Med:
Club Med ist ein französischer Touristikkonzern mit Headquarter in Paris und Deutschlandzentrale in Frankfurt am Main. Der Reiseveranstalter gilt als Wegbereiter des Cluburlaubs und als Erfinder des Premium All-inclusive-Konzepts und setzt seit der Eröffnung seines ersten Clubs im Jahr 1950 Maßstäbe und Trends im internationalen Reisemarkt. Club Med unterhält 66 Resorts an den schönsten Plätzen dieser Erde und bietet zudem exklusive Kreuzfahrten mit seinem Segelschiff Club Med 2 an. Gourmetküche, Snacks und Getränke rund um die Uhr, Kinderbetreuung – vom Säugling bis zum Teenager – und zahlreiche Sportaktivitäten gehören zum einzigartigen Premium All-inclusive-Konzept des Veranstalters. Die Trident-Bewertung garantiert weltweit gleichwertige Qualität auf höchstem Niveau. Club Med wurde für sein herausragendes Gästekonzept und seine Resorts bereits mit zahlreichen Preisen prämiert, unter anderem von Traveller’s Choice, TripAdvisor und vom World Branding Forum als „Brand of the Year“.

Bildmaterial

  • Weißer Sandstrand & türkisfarbenes, glasklares Wasser im Club Med Les Boucaniers auf Martinique.
  • „Dining with a view“ in den Restaurants des Club Med Les Boucaniers auf Martinique.
  • Wakeboarden in der größten Sportschule der Welt im Club Med Les Boucaniers auf Martinique.
  • Candlel Light Dinner am Strand des Club Med Les Boucaniers auf Martinique.
  • Das Logo von Club Med

Ansprechpartner